Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite ? Forschung

Tradition trifft Exzellenz

forschung 540x155

Die Universit?t Freiburg geh?rt zu den forschungsst?rksten Universit?ten Europas. Mit ihrem breiten F?cherspektrum verfügt die Universit?t Freiburg über ein gro?es Potenzial für innovative Grundlagenforschung - sowohl im Kern einzelner Disziplinen, als auch in der Verbundforschung. Es bestehen intensive Forschungskontakte auf allen Ebenen – lokal bis weltweit – mit anderen Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie mit der Industrie.
Alle forschenden Mitglieder der Universit?t verpflichten sich zum verantwortungsvollen Umgang mit Forschungsdaten.


Die Exzellenz der Albert-Ludwigs-Universit?t Freiburg in Forschung und Lehre spiegelt sich regelm??ig in verschiedenen nationalen und internationalen Hochschulrankings wider.


Der aktuelle DFG-Atlas weist die Universit?t Freiburg als siebtst?rkste deutsche Universit?t beim Einwerben von Drittmitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft aus. Bereinigt nach F?chern und Gr??e, zeigt sich die Universit?t Freiburg sogar an erster Stelle unter allen deutschen Universit?ten.


Exzellenzcluster, Sonderforschungsbereiche und Graduiertenkollegs z?hlen zu den sichtbarsten Leuchttürmen der Universit?t. Unsere Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler stellen ihr herausragendes Potential insbesondere im internationalen Vergleich unter Beweis. Dies zeigt sich nicht zuletzt in der herausragenden Zahl von ERC Starting Grants, die an Freiburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vergeben werden. Die Drittmittelbewilligungen sind in den vergangenen Jahren stetig gestiegen.

Viele herausragende Leistungen wurden bereits mit wissenschaftlichen Auszeichnungen gewürdigt. Die Universit?t Freiburg ist wissenschaftliche Heimat von bisher zehn Nobelpreistr?gern und dreizehn Leibniz-Preistr?gern.

男女做爰高清免费视频